Informationen zum Corona-Virus

Um den unkontrollierten Anstieg der Fallzahlen zu verhindern und das Gesundheitssystem leis-tungsfähig zu halten, haben Bund und Länder die Maßnahmen zur Beschränkung sozialer Kontakte erweitert. Die Bundeskanzlerin dankte den Beschäftigten im Gesundheitssystem, im öffent-lichen Dienst und in den Branchen, die das tägliche Leben aufrecht erhalten.

 

Je weniger Menschen miteinander in Berührung kommen, desto schwerer kann sich das Virus verbreiten. Es ist wichtig, dass wir persönliche Kontakte reduzieren, um die Ansteckungskurve abzuflachen.

Das dargestellte Modell verdeutlicht, was #WirBleibenZuhause bewirken kann.

Häufig gestellte Fragen zum Corona-Virus und den Maßnahmen gegen seine Ausbreitung in Mecklenburg-Vorpommern.

 

 

Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern

Hotlines der Landesregierung

Wie sich das Coronavirus in Ihrer Region ausbreitet. Aktuelle Zahlen zu allen Landkreisen in Deutschland.

 

Zeit Online.de - Nachrichten, Hintergründe und Debatten

 

Bitte halten Sie sich an die Maßnahmen der Bundesregierung.

#WirBleibenZuhause

#stayathome

#stayalone

 

Ihre FDP-Rügen                                 webmaster@fdp-ruegen.de