FDP-Bundesvorsitzender Christin Lindner machte auf seiner BTW-Ostseetour auch im Ostsseebad Binz auf der Insel Rügen Station und begeistete seine Zuhörer mit einer brillanten Wahlkampfrede.

28.06.2021 - Die FDP Rügen trifft sich mit dem Intendanten der Störtebeker Festspiele Ralswiek

 

"Der Vorstand der Inselliberalen hat am Montag, den 28. Juni 2021 den Intendanten der Störtebeker Festspiele, Peter Hick, besucht. In einem sehr persönlichen und unterhaltsamen Gespräch berichtete Peter Hick über die derzeitige Situation und die Entstehung dieses einzigartigen Unternehmens auf der Insel Rügen. Ob der Pandemie sind nunmehr 2 Spielzeiten ausgefallen und die Erstattungen der bereits geleisteten Eintrittsgelder sei fast abge-schlossen. Nur wenige Kartenbesitzer würden einen Gutschein erwarten oder den Eintrittspreis spenden. Das Unternehmen sei dennoch finanziell gut aufgestellt. Allerdings seien die fehlenden Besucher insbesondere in der Tourismuswirtschaft auf Rügen spürbar. Die Zugkraft der Festspiele würden der Insel in einer normalen Saison einen Umsatz von über EUR 100 Mio. bescheren. Geld, das nunmehr inselweit fehlt.

Der Gemeinde Ralswiek konkret fließt zwar weiter die Pacht für genutzte Flächen zu, die Gewerbesteuereinnahmen fehlen aber.

Peter Hick berichtete über sein bewegtes Leben und das er vollauf zufrieden mit dem Erreichten sei. Das Familienunternehmen würde in die nächste Generation übergehen und vielmehr würde er sich kaum wünschen. Es war ein durchweg hoch interessanter und auch kurzweiliger Spätnachmittag.

 

Der FDP-Kreisvorsitzende Knut Alschweig: „Die FDP Rügen wird auch weiterhin Unternehmen und Einrichtungen auf der Insel besuchen um die Bedürfnisse der Inselbewohner im persönlichen Austausch kennen zu lernen."

Knut Alschweig ist neuer Kreisvorsitzender.

Der bisherige stellvertretende Kreisvorsitzende und Chef des Binzer Ortsverbandes Knut Alschweig ist zum neuen Kreisvorsitzenden des FDP-Kreisverbandes Rügen gewählt worden.

Auf dem Kreisparteitag am 08.0.2021 wurde er einstimmig für die nächsten zwei Jahre in dieses Amt gewählt.

Als sein Stellvertreter wurde Uwe Ahlers bestätigt.

Reinhard Thusek (Schatzmeister) und Ingo Blume (Schriftführer) wurden neu in diese Funktionen gewählt.

Die Beisitzer Heidrun Schrahn, Dr. Volker Haberkorn, Jens Denecke, Lukas Raschert und Martin Handschug komplettieren den Kreisvorstand.

 

Zum Kreisvorstand

Sebastian Adler ist unser Bundestagswahl - Direktkandidat

 

Am 14. April 2021 fand die Wahlkreismitglieder-versammlung der FDP-Kreisverbände Greifs-wald, Nordvorpommern, Stralsund und Rügen in den Stralsunder Werkstätten statt.

Ziel war die Wahl eines gemeinsamen Bundestagskandidaten für den Bundestags-wahlkreis 15 (Vorpommern-Rügen – Vorpom-mern Greifswald I) zu finden.

 

Dabei wurde der Greifswalder FDP-Kreisvorsitzende Sebastian Adler einstimmig zum FDP-Direktkandidaten für die Bundestagswahl am 26. September 2021 gewählt.

Es gab keinen Gegenkandidaten.

In seiner Vorstellung überzeugte Sebastian die Anwesenden FDP-Mitglieder durch seine Positionierung zu den Themen Corona, Tourismus, Bildung, Rente sowie Gesundheit und legte dar, wie er die liberalen Werte vertreten werde.

Sebastian wurde bereits bei der letzten Landesvertreterversammlung der FDP Mecklenburg-Vorpommern auf Listenplatz 3 gewählt.

Wir sind personell bestens für die kommende Bundestagswahl aufgestellt!


Landeslisten für Bundes- und Landtagswahlen gewählt

 

Auf der Landesvertreterversammlung der FDP M-V am 27.03.2021 in Ulrichshusen (Landkreis Meckl. Seenplatte) wurden die Landeslisten zur Bundes- und zur Landtagswahl 2021 aufgestellt.

Bei der Aufstellung der Bundestagswahlliste stand kein Mitglied vom Kreisverband Rügen zur Wahl.

Auf der Liste zur Landtagswahl wurden die stellv. Kreisvorsitzenden Knut Alschweig und Uwe Ahlers auf Platz 8 und 15 gewählt.

Neuwahl des Landesvorstandes

 

Auf dem 30. ordl. Landesparteitag FDP MV am 28.03.2021 in Ulrichshusen (Landkreis Meckl. Seenplatte) wurde der Landesvorstand neu gewählt.

Der KV Rügen ist nach vielen Jahren erstmals nicht im Landesvorstand vertreten. Wiedergewählt wurde Renè Domke als Landesvorsitzender, welcher auch Spitzenkandidat zur Landtagswahl ist.

 

Ingo Blume ist wieder FDP-Kreisgeschäftsführer.

 

Eine wichtige personelle Änderung wurde auf der Sitzung des Kreisvorstandes beschlossen.

Ingo Blume, bereits von 2014-2017 in diesem Amt, ist erneut zum Kreisgeschäftsführer der FDP Rügen berufen worden.

 

Zur Pressemitteilung.

FDP-Dreikönigstreffen 2021 auf Rügen fällt aus.

 

Leider wird es aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nicht möglich sein, eine solche Veranstaltung wie gewohnt mit über 100 Gästen durchzuführen.

Deshalb hat der erweiterte Kreisvorstand auf seiner Sitzung am heutigen Donnerstag (26.11.2020) beschlossen, das Dreikönigstreffen im Januar abzusagen.

 

Zur vollständigen Pressemitteilung.

FDP Rügen wird wieder aktiver und sichtbarer.

 

Am 17. Oktober 2020 fand in Bergen auf Rügen der diesjährige Kreisparteitag der FDP Rügen statt. Unter Beachtung der Hygienevorschriften gab dieser nachgeholte Parteitag den Inselliberalen die Möglichkeit, den Zustand des Kreisverbandes zu analysieren und das wichtige Wahljahr 2021 vorzubereiten. Gewohnt konstruktiv und kritisch setzten sich die Mitglieder mit der Arbeit des Kreisvorstandes und der Ortsverbände auseinander...

 

Zur vollständigen Pressemitteilung.

Ihre Fragen und Anregungen an die FDP-Rügen bitte an

kontakt@fdp-ruegen.de

 

Fragen zur Homepage an

info@fdp-ruegen.de