5. Neue Konzepte für die medizinische Versorgung abseits der Zentren

Wir Liberalen fordern eine alle Bereiche der medizinischen Versorgung umfassende Neukonzeption im Landkreis: ambulant, stationär und Transport. 

Der allzeit dienstbereite, klassische Hausarzt ist nicht mehr erstrebenswertes Berufsideal – und für aus Altersgründen schließende Arztpraxen finden sich immer seltener Nachfolger. Erschwerend ist, dass abseits der Zentren jungen Nachfolgern und ihren Familien keine attraktive Infrastruktur, z.B. im Bildungsbereich, geboten wird. Hinzu kommen heute gesetzliche Restriktionen, welche die Wirtschaftlichkeit von Praxen deutlich erschweren. Es gilt flexibel neue Formen zu etablieren – seien es medizinischen Zentren, genossenschaftliche Praxisgemeinschaften o.ä.

Auch auf Landesebene muss deshalb ein Umdenken stattfinden und entsprechende Rahmenbedingung sind zu schaffen. Dies erfordert ein entschlossenes Eintreten der Landkreise für ihre Belange. Wir Liberalen setzen uns dafür ein!