· 

FDP wählt Kandidaten für die Kommunalwahlen im Kreis.

Stralsund. Aufbruchsstimmung herrschte in den Stralsunder Werkstätten am 27.2.2019. Hier wählten die drei FDP Verbände im Landkreis Vorpommern Rügen ihre Listen zum Kreistag. So sind viele der Kandidaten der Freien Demokraten, mit und ohne Parteibuch, deutlich jünger als in den letzten Jahren und ergänzen das gestandene kommunalpolitische Team. 

Deren kontinuierliche Arbeit vor Ort kann sich sehen lassen, so prägen viele Liberale seit Jahren die Kommunen im Landkreis mit. „Wir werden in deutlich mehr Gemeinden Kandidatinnen und Kandidaten aufstellen und ein attraktives Angebot machen.“ so Hagen Reinhold, einer der drei Kreisvorsitzenden im Großkreis und Gastgeber der Mitgliederversammlung. 

 

Allein für die Insel Rügen gehen dreizehn Kandidaten ins Rennen: Uwe Ahlers, Andreas Bachmann, Friederike von Buddenbrock, Heidrun Schrahn, Knut Alschweig, Doreen Lamprecht, Ekkhard Schneider, Cornelia Brüdgam, Thomas Jäcker, Bettina Richter, Dr. Volker Haberkorn, Tobias Kind und Gerhard Strotkamp.

In den nächsten Tagen werden auch auf Rügen in den Gemeinden die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl nomminiert und die Listen für die Gemeindevertreter finalisiert. Die ein oder andere Überraschung, das kündigte das Präsidium des Abends an, wird es da noch geben.